Kunst hat viele Ansichten

Eine Digital Story von Hidda Olajide Sanni, Antonio Akrap, Aladin Karaibrahimovic und Massoud Shaker in Zusammenarbeit mit Veronika Aqra und Laila Huber

Hidda, Antonio, Aladin und Massoud absolvierten von Januar bis April 2016 ein Praktikum am Programmbereich Zeitgenössische Kunst und Kulturproduktion des Schwerpunkts Wissenschaft & Kunst, einer Kooperation der Paris Lodron Universität Salzburg und der Universität Mozarteum Salzburg.

Im Sommersemester 2015 wirkten sie als SchülerInnen der 4A Klasse der NMS Liefering am Sparkling-Science-Projekt „Making Art – Taking Part!“ mit. Im Rahmen des Praktikums entwickelten sie diese Digital Story, in der sie ihre Erfahrungen und Erlebnisse reflektieren.

(2016): Kunst hat viele Ansichten.

Eine Digital Story von Hidda Olajide Sanni, Antonio Akrap, Aladin Karaibrahimovic und Massoud Shaker in Zusammenarbeit mit Veronika Aqra und Laila Huber

In: p/art/icipate – Kultur aktiv gestalten # 07 , http://www.p-art-icipate.net/cms/kunst-hat-viele-ansichten/