Hot Spot: Wien – Ein Rückblick

Fotos: Pia Streicher

Klassisch-traditionell mit Schnitzelsemmel und Apfelstrudel – aber auch Wein und Sekt – wurde die Ausstellung zu Hot Spot: Wien am 16.1. feierlich durch eine Rede von DDr. Schwaighofer, Leiter des Schwerpunkts Wissenschaft & Kunst, eröffnet. Diese Ausstellungseröffnung bildete den Abschluss einer sehr spannenden und diskursiven Lehrveranstaltung, die sich mit der Kunst- und Kulturszene der österreichischen Hauptstadt auseinandergesetzt hat: 13 Studierende des Programmbereichs Contemporary Arts & Cultural Production haben unkonventionelle und etablierte, renommierte und weniger bekannte, zeitgenössische und traditionelle, aber vor allem sehr vielfältige Kunst- und Kultureinrichtungen in Wien besucht und ihre Eindrücke und Erfahrungen aus dieser Exkursion in Exponaten umgesetzt.

Fotos: Ursula Proksch

In den Exponaten wurde der kulturelle Hot Spot Wien aus verschiedenen Blickwinkeln – künstlerisch, esskulturell, architektonisch – als Collagen neu zusammengesetzt, eine Tonspur mit Wiener Klängen eingerichtet, ein sehr persönlichen Reiseführer zusammengestellt und vieles, vieles mehr!

Fotos: Pia Streicher

Bei allen Studierenden möchten wir uns herzlich für ihr Engagement bedanken!

 

Link: facebook

Siglinde Lang  Julia Jung  : (2014) Hot Spot: Wien – Ein Rückblick.

In: p/art/icipate – Kultur aktiv gestalten # 03 , https://www.p-art-icipate.net/cms/hot-spot-wien-ein-ruckblick/

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Anleitung für AutorInnen

Zurück