Viele! Menschen

An dem Forschungsprojekt Räume kultureller Demokratie sind viele Menschen beteiligt.

Im Zeitraum von April bis Juli 2020 arbeiten 35 Personen aus den Bereichen Klimawandel und Nachhaltigkeit, Kunst und Kultur, Bildung, dem digitalen Raum und anderen Gebieten zusammen, um in der Gruppe Ideen zur Vermittlung des Themenfeldes Klimawandel und Nachhaltigkeit zu entwickeln. Gemeinsam werden Konzepte, Formate, Methoden und Materialien erarbeitet.

Inhaltlich knüpft die Gruppe an die „17 Ziele für nachhaltige Entwicklung“ (UN) an.

Das Forschungsprojekt kooperiert mit einer Reihe von Initiativen und Einrichtungen. Das sind aktuell (und werden laufend erweitert):

Viele Menschen

Birgit Podlesak

Monika Daoudi-Rosenhammer

Lisa Bohunovsky

Lisa Bohunovsky

Sonja Prlić

Elisabeth Pieper

Onur Bakis

Leo Fellinger

Klaus Erika Dietl

Klaus Erika Dietl

Stephanie Müller

Stephanie Müller

Elfi Eberhard

David Röthler

Chris Spitzeneder

Anita Thanhofer

Anita Thanhofer